Sie sind hier : Startseite →  Magazine und Zeitschriften→  (6) FKT Fernseh- und Kinotechnik→  FKT-Jahrgang 1947

Die Foto-Kino-Technik wurde Mitte 1947 wiederbelebt.

Im Juli 1947 durfte nach den Tageszeitungen und Wochenmagazinen in Berlin auch "weniger Wichtiges" wieder gedruckt werden. Die letzte (Kriegs-) Ausgabe der "Kinotechnik und Filmtechnik" erschien als Heft 7/8 im September oder Oktober 1944 - fast schon bei Kriegsende. Und dann gab es eine lange Pause.

In den ebenfalls ganz frühen Funkschau (und/oder Funk-Technik) Rückblicken stand in den ersten Ausgaben von 1946 zu lesen, daß die letzten "extrem mühsamst" gedruckten Exemplare vieler Fach-Zeitschriften bereits in den Güterwaggongs auf den deutschen Bahnhöfen im Bombenhagel der amerikanischen Jagdflugzeuge verbrannten und nie ausgeliefert wurden. Nachdrucken war aus Strom- und Papiermangel ab Herbst 1944 auch nicht mehr machbar.

In dieser allerletzten FKT-Ausgabe stand ganz am Ende - gefährlich konträr zur NS-Ideolgie des Durchhaltens -, daß die "besondere Aufforderung" zur Beitragszahlung auch nicht mehr erfolgen könne. Das war also das indirekt angekündigte Finale des 3. Reiches zum Ende 1944.
Es dauerte aber noch lähmend lange Wochen bis April 1945.
.

FKT 1947 Heft 1 (vermutlich Juli)

In Heft 1 war noch kein Monat angegeben und der Preis in 1947 hatte noch 2 Reichsmark betragen. Davon hatten viele Menschen in allen 4 Zonen und in Berlin noch genügend auf Lager. Denn kaufen konnte man fast nichts außer dem Notwendigsten an Lebensmitteln.

Und man konnte wieder ins Kino gehen, auch in der Ostzone. Berlin war eine Ausnahme, denn die Westkinos hatten ganz andere Filme als die russisch bestimmten Ostkinos. In deren Filme "verirrten" sich nur wenige "verirrte" Westler.
.

FKT 1947 Heft 2 (vermutlich August)

FKT 1947 Heft 3 / September

FKT 1947 Heft 4 / Oktober

FKT 1947 Heft 5 / November

FKT 1947 Heft 6 / Dezember

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2006 / 2022 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.