Sie sind hier : Startseite →  Magazine und Zeitschriften→  (6) FKT Fernseh- und Kinotechnik→  FKT-Jahrgang 1979 -ok

Bemerkenswert :
.

  1. 000 Sämtliche Titelseiten fehlen !!
  2. 009 Laudatio Mende von Nordmende und weitere Infos
  3. 010 Die BCN 5 wird vorgestellt
  4. 021 Erklärung der Farbtafeln und der Farbzusammenstellung
  5. 025 Wie ensteht ein Film - aus der Reihe Kopierwerktechnik Teil 10
  6. 027 Georg Neumann GmbH 50 Jahre von bolewski
  7. 028 Photokina bericht über hardware Teil ??
  8. 030 Varankündigung Montreux - Festiva du Son Paris
  9. 043 Das Malteserkreuzgetriebe Teil 1 bis seite 7
  10. 049 High-Com Compander wird vorgestellt
  11. 051 allerserste 4-seitige Layher Gerüst Anzaige
  12. 057 IBC 78 London - erste Eindrücke - Kurzfassung
  13. 066 Willi Studer erhielt Ehrendoktorwürde - ASC "Neuordnung" = Kapitalerhöhung
  14. 067 Philips Bildplatte startet in USA zusammen mit MCA
  15. 080 Nachrufe : Leo Pungs und Leo Busch gestprben
  16. 099 Das Malteserkreuzgetriebe Teil 2 bis seite 102
  17. 102 Kurzinfo : Philips hat die optische Speicherplatte
  18. 124 Beschreibung des Grundig Cinema 9000
  19. 125 Projektionsempfänger von Mitsubishi
  20. 126 TBC von IVC mit genauerer Erklärung, was das ist und wie es geht
  21. 148 Anzeige von Grundig Electronic - AV-Produktion
  22. 149 - Auf dem Weg nach Montreux
  23. 154 diverse Firmen Infos - Günter Brähler ist jetzt bei Vinten -
    News von Marconi und BTS
  24. 161 Videorecorder mit Längsspur-Aufzeichnung
  25. 162 Ankündigung Photokina 1980
  26. 169 Artikel über Digital-Recorder Stand 1979 - von EMT
  27. 173 Telecine Symposium in Rochester N.Y.
  28. 176 Neue Projektoren von BOSCH-BAUER
  29. 181 BOLEX und EUMIG legen zusammen - schneller Umbau bei Nordmende/Thomson
  30. 200 Montreux -Digitale Aufzeichnung -  Bolewski
  31. 202 50 Jahre Bosch Fernseh - Bolewski
  32. 216 Neue Produkte bei Fernseh-Kameras
  33. 232 Cox Produkte bei Vinten
  34. 248 Montreux Bericht 1 - bis 257 - bereits fertig
  35. 265 Großbild-Wiedergabe mit Projektoren -sehr ausführlich und komplett - bis Seite 272
  36. 271 Vorschau Funkausstellung 1979
  37. 272 Premiere : Video 2000 und LVR aus der IFA 79 - bis Seite 276
  38. 276 Digital Mastering bei Platten von DECCA - DMR - Direktschnitt
  39. 285 Display Technologien Stand 1979 - recht ausführlich
  40. 296 Laudatio H Grabowski
  41. 297 16 Spur 1" Maschine aus England von ITA
  42. 298 AKG nur noch XLR Anschlüsse
  43. 315 Einheits-Testbild für Projektionseinrichtungen -
    Hier insbesondere Aufklärung über "Linien"
  44. 324 erste BFE mainz Anzeige
  45. 334 Umkehrverfahren : Beschreibung von Kodachrome und Extachrome
  46. 337 Infos von Schneider Kreuznach
  47. 338 Bosch-Bauer Verkaufsinfoamtion von U5 und U4 Projektoren  /
    dazu Shure Info und Bell&Howell Infos
  48. 360 Infos zur Grundig Stiftung - VLP Plattenspieler - Bogen Berlin wird übernommen
  49. 369 Bericht aus Montreux 1979 Vorträge Teil 1 - noch nicht bearbeitet
  50. 374 Bericht von der FILM 79
  51. 391 FKTG Tagung - Intro von Schönfelder
  52. 392 Laudatio Dr. Dillenburger
  53. 393 3 weitere Laudatien Sliskovic, Schwartz, Weaver
  54. 395 Fachvorträge auf der FKTG Tagung 79 bis Seite 397
  55. 397 Urtel Preis an Trißl
  56. 402 herbert Tümmel 70 Jahre
  57. 409 Europas erster eigener Satellit
  58. 413 Bericht aus Montreux 1979 Vorträge Teil 2 - noch nicht bearbeitet
  59. 416 PCM Prozessoren Standardisierung für Videorecorder
  60. 439 Die Digitalschallplatte von Telefunken - Ing grad Horst Redlich - mit Bildern
  61. 447 Bericht aus Montreux 1979 Vorträge Teil 3 - noch nicht bearbeitet
  62. 453 Kinogeschichte - das malteserkreuz (von Tümmel)
  63. 455 Artikel über die Farbtemperatur - das ist bereist Teil 16 der Reihe Kopierwerktechnik
  64. 460 Rauschunterdrückungssystem von SANYO "Super-D" sowie 60 Jahre OSRAM

.

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2006 / 2022 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.