Sie sind hier : Startseite →  Wissen & Technik

Wissen & Technik - Das geballte Wissen von mehreren hundert Mannjahren, das finden Sie unter dieser Überschrift.

Die RTMs des IRT ab 1957
Funk-Technik Ausgaben ab 1946
Eine frühe Fese Farb-Studiokamera
Ampex und RCA 2" MAZen
ehemaliger Fernsehfundus Wiesb.
Eine Fese BCN 1" MAZ

Seit etwa dem Frühjahr 2010 haben wir große Mengen an historischer Rundfunk- und Fernseh- Literatur in Form von Fachzeitschriften geschenkt und übergeben bekommen. Dort steckt immenses Wissen in eigentlich lapidaren Artikeln und Nachrichten. Doch erst im zeitlichen Zusammenhang jeweils mit anderen Informationen verlinkt, tut sich ein gigantischer Einblick in die letzten 60 Jahre auf.

Weiterhin schmücken sich mehrere Städte mit den Attributen "Film-, Kino- und Fernsehstadt", doch die geballte Manpower der Fernsehtechnik wohnt im gesamten Rhein-Main-Gebiet. Wir haben ja in 2010 nicht nur die ehemalige FESE (Bosch/BTS - inzwischen wieder Grass Valley) in Darmstadt und die Technische Hochschule Darmstadt, dazu die Hochschule Rhein Main, sondern auch den HR in Frankfurt, das ZDF und den SWR in Mainz, Schneider in Bad Kreuznach, dazu viele Kleinbetriebe im Umfeld der Fernsehproduktion im Rheingau und in Rheinhessen über Frankfurt bis nach Hanau.

Hier in Wiesbaden (und nicht nur hier) stehen bzw. standen sie
,
die urigen Dinosaurier der Fernsehgeschichte. Und hier gab und gibt es sie auch noch, die Menschen, die mit diesen Teilen Fernsehen "gemacht" haben oder machen mussten. So ballt sich hier schon aufgrund der Dichte von ARD (HR und SWF), ZDF und 3SAT sowie der Fachhochschule Wiesbaden das Wissen um die Fernsehtechnik.

 

Auf diesen Seiten es gibt große Mengen an aufbereiteter Historie und an verständlich präsentiertem Wissen, wie nicht überall im Internet. Fangen Sie ruhig an, hier mal zu schnuppern . . .
-

-

Wir haben einen der ganz alten AMPEXer bei uns im Team, der von Anfang an dabei war und so ziemlich die erste MAZ in Deutschland überhaupt installierte (und sich damit von Anfang an rumärgern mußte - sagt die Legende). Da kommt noch Einiges.

 

So nach und nach tauchen noch weitere Spezialisten aus der Fernseh-Profitechnik wieder auf, die sich freuen, daß ihr Wissen wieder gebraucht wird. Wenn Sie solch einer sind, bitte melden Sie sich bei uns.

 

Werfen Sie immer einen Blick in die linke Spalte, dort steht immer unser Menü bzw. das aktuelle Untermenü, in dem Sie sich befinden. Dort können Sie sich weiter "navigieren" (man nennt es darum auch die Navigation).


Und wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hier ist ein Kommentar-Formular.


- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.