Sie sind hier : Startseite →  Wissen und Technik→  Fernsehnormen→  ED-TV 16:9 (analog)

Es gibt doch noch eine Fernsehnorm mehr - ED-TV

Beim Sondieren unserer dicken Ordner mit Handbüchern, Service-Anleitungen und Schaltbildern haben wir es gefunden.

Die sehr erfolgreiche BTS KCM 125 Röhrenkamera konnte von 4:3 ( = SD-TV) auf 16:9 ( = ED-TV) umgerüstst werden. Im Englischen nennt man das "Retrofiting".


ED-TV steht also für "Enhanced Definition Tele-Vision".
.

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2006 / 2022 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.