Sie sind hier : Startseite →  Film-Historie→  Curt Reiss - Geschichte des Films II
Die Umschlagseite aussen
eine bescheidene Auflage

Hier folgt das zweite Buch von Curt Riess
"DAS GIBT'S NUR EINMAL"

Das zweite Buch aus 1958 beginnt mit dem Kriegsende im April 1945 und dem Einmarsch der Russen nach Berlin und nach Potsdam und damit mit der Übernahme der Film-Studios in Berlin Tempelhof und in der Filmstadt Babelsberg .

Curt Riess rekonstruiert biographisch und fast immer chronologisch die ganzen Ereignisse und die damaligen zugehörigen Probleme - so gut es geht aus seiner Sicht als deutscher Emigrant und jetzt amerikanischer Presse-Offizier und faßt auch diese Ereignisse in eine Art von Roman-Form, denn er war ja nicht überall dabei.

Auch hier sind - wie im ersten Buch aus 1956 - und in seiner eigenen großen Biografie die Hintergrund- Informationen der aus meiner Sicht wichtigere Teil des ganzen Buches.

Im Innenteil des Buchrückens war die Laufnummer dieses 2. Buches aufgedruckt. Die Auflage des 1. Film-Buches hatte angeblich 25.000 betragen. Die erste Auflage dieses 2. Buches bewegte sich vermutlich in ganz wenigen tausend Exemplaren.
.

damals vermutlich noch vierblättrig und damit selten

im Buch "gefunden" - etwas Glück in 1958

Mitten im Buch habe ich ein (ehemals) vierblättriges Kleeblstt gefunden, das sich sicher einer der ersten Leser dort hineingelegt hatte.
Das vierte Blatt dieses echten pflanzlichen - aber natürlich völlig ausgetrockneten - Glücksbringers ist leider abgebrochen (und beim Scannen irgendwo in den Scanner gefallen) - aber nach fast 60 Jahren ...... sollte es immer noch ein kleines bißchen Glück bringen.
.

Dies 2. Buch erschien im HENRI NANNEN VERLAG - HAMBURG

und damit nicht mehr im Stern-Buch Verlag. - Das Augabe-Jahr ist 1958 - "Das Buch des deutschen Films nach 1945" - Printed in Germany 1958

GEWIDMET FÜR DIE SCHAUSPIELERIN HEIDEMARIE HATHEYER
.

  • Anmerkung : Der Autor Curt Riess ist seit 1952 mit Heidemarie Hatheyer verheiratat.

.

Ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis des 2. Buches

.

.

  • 01 ERSTER TEIL • DER VORSPRUNG DER RUSSEN
  • Nach den Bomben 19
  • Uri, Uri... 23
  • Ein Star wird verhaftet 24
  • Die Kinos spielen wieder 26
  • Die Sieger entscheiden 28
  • Die Sieger machen Geschäfte 31
  • Pommer kehrt zurück 34
  • Ein Mann namens Lindemann 36
  • Geburt der DEFA 44
  • Armer Augenzeuge 47

.

.

.

  • 04 VIERTER TEIL • DER WESTEN HOLT AUF
  • Pommer ist da! 84
  • Thiery 85
  • Die Rückkehr 86
  • Käutners Start 87
  • In jenen Tagen 91
  • "Winnie Markus bleibt leben 93
  • Nur gute Schauspieler bleiben am Leben! 100
  • Film aus Blut und Tränen 104
  • Rußland - in jenen Tagen 107
  • Die Sache mit dem Kind 108

.

  • 05 FÜNFTER TEIL • DIE NEUEN PRODUZENTEN
  • Tragödien am Rande 111 Den Namen Meyer muß man sich merken! 114
  • Junger Mann aus Polen 119
  • „Sonja mit den schwarzen Haaren" 122
  • Gary Cooper rettet Arthur Brauner 123
  • Irrealer Beginn der REAL 127

.

.

.

  • 08 ACHTER TEIL • WIEDER WELTKLASSE
  • Lubitsch geht ab 159
  • „Morituri" 166
  • Hinter den Kulissen der DEFA 172
  • Der verschwundene Buchhalter 175
  • Die Aufklärung 178
  • Der Film 185
  • Affären um die Äffäre Blum 186
  • Wie Günter Neumann begann 189

.

.

  • 10 ZEHNTER TEIL • DIE GROSSEN THEMEN
  • Wo stehen wir eigentlich? 218
  • Wie kann man an die Menschen herankommen? 220
  • Dieter Borsche 224
  • Das „Fräulein" mit Jazz und Luftbrücke 227
  • Kulisse Berlin 230
  • „Herrliche Zeiten" 235

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2006 / 2021 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - DSGVO - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.