Sie sind hier : Startseite →  Fachzeitschriften→  (3) Die Funkschau→  Cover-Seiten vor 1945→  Funkschau 1928

Historisches Wissen aus Heften, Zeitschriften, Magazinen

Artikel, Zitate und Infos stammen aus der Funk-Technik, der Funkschau, den RTMs, Kameramann, der FKT, den Schriften von Philips und Zeiss Ikon und Anderen. Mehr über die verfälschten historischen Informationen ab 1933 über 1945 bis weit in die 80er Jahre.

Die "erste ?" Funkschau von 1928

ein Reprint der 1928er Funkschau
so sehen originale alte Hefte aus

Wenn Sie länger nach der allerersten Ausgabe der Funkschau recherchieren, fallen oder stolpern Sie immer wieder über diese Frontseite der Juli Ausgabe Nr. 27 von 1928 sowie deren wenige Inhaltsseiten. Ich jedenfalls habe noch keine noch ältere Ausgabe gefunden.

Jetzt habe ich bei der letzen Schenkung auch eine solche Ausgabe dabei gehabt. Doch meine 1928er Ausgabe ist mit Sicherheit ein Reprint mindestens aus den späten 70er Jahren. Es scheint also genauso zu sein,wie die vermutlich erste Ausgabe der FAZ vom Dezember 1949 und das war auch kein Original, sondern ein Reprint 40 Jahre danach.

Die verzinkten Heftklammern der 1928er Funkschau Ausgabe sind noch original blank und glänzen absolut neu. Es kann also keine echte authentische Vorkriegsversion sein, denn bei den anderen echten Vorkriegs-Exemplaren sind alle Heftklammern leicht bis stark angerostet und ich habe inzwischen einige Ausgaben davon.



- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.