Sie sind hier : Startseite →  Wissen & Technik→  Technik der Farben→  Der Farbteiler 1

Technik Wissen von CANON

Das CANON Handbuch über die Optik von TV-Systemen. Diese Artikel sind mit freundlicher Genehmigung der CANON Deutschland hier übernommen bzw. überarbeitet und ergänzt. Die sauberen und verständlichen Darstellungen und Erklärungen sind aussergewöhnlich detailliert und informativ.

Einleitung und Vorwort von Ryuzaburo Kaku

Es ist keine Übertreibung zu sagen, daß die Geschichte der Canon-TV-Objektive mit der Geschichte der Fernsehübertragung in Japan weitgehend identisch ist. Nach der erfolgreichen Entwicklung des ersten japanischen TV-Zoomobjektivs im Jahre 1958 (des Objektivs Canon CTZ-IF 1:4/60-400 mm mit maximalem Abbildungsmaßstab 6,7fach) hat Canon nicht aufgehört, weitere neue TV-Objektive zu entwickeln, die sich inzwischen rund um die Welt im professionellen Einsatz bewährt haben.

Seit seiner Unternehmensgründung hat Canon nach dem Grundsatz "Mit den besten Produkten der Welt im Dienste von Kultur und Gesellschaft" gehandelt. In diesem Sinne dienen wir der Öffentlichkeit; wir sind uns der Verantwortung bewußt, die wahren Bedürfnisse der Gesellschaft erkennen und zu ihrer Erfüllung unsere durch Erfahrung gewachsene Kompetenz einsetzen zu müssen.

Dieses Handbuch über die TV-Optiken ist ein Teil dieser Bemühungen. Wir hoffen, daß es den in der professionellen Fernsehindustrie tätigen Menschen nützlich sein wird. Es soll seinen Lesern helfen, die Arbeitsweise und Leistungsfähigkeit von TV-Objektiven zu verstehen, damit sie die Funktionen ihrer TV-Kamera Systeme bestmöglich einsetzen können.

Ryuzaburo Kaku

Vorsitzender und Stellvertretender Direktor - Canon Japan

-

Inhaltsübersicht - Strahlenteiler

Optisches Farbteilersystem
-

  1. Aufbau des optischen Farbteilersystems
  2. Spektrale Eigenschaften
  3. Farbwiedergabegenauigkeit
  4. Farbteilerprisma für CCD-Kameras
  5. Tiefpaßfilter zur Moire-Unterdrückung
  6. Pixelreihenversatz ("Pixel-Offset")
  7. Artefakte - und wie sie zu beseitigen sind
  8. Diffuse Vorbelichtung (Bias-Licht)
  9. Die "Lichtstärke" des Prismensystems - Steigerung auf 1:1,2

 -


Bitte beginnen Sie auf der nächsten Seite . . .

-

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.