Sie sind hier : Startseite →  Wissen & Technik→  Verbände→  CCIR

ITU-R, ehemals CCIR

CCIR steht für "Consultative Committee for International Radio" und ist der alte Name für die neue ITU-R. Das CCIR Commitee wurde bereits 1927 in den USA gegründet. Auf Druck der internationalen Interessensvertreter wurde das CCIR 1992 reorganisiert und in ITU (International Telecommunication Union) umbenannt.

 

Historie zu CCIR 601:

Irgendwann war die Vielfalt an Fernseh-Methoden und Praktiken nicht mehr zu bezahlen, eine Norm mußte her.

 

Daraufhin wurde die CCIR 601 definiert. Hier geht es um die Standardisierung der Digitalisierung von Fernsehbildern (eigentlich Fernsehsignalen).

 

Heute heißt diese Norm ITU-R BT 601.

 

 

 

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.