Sie sind hier : Startseite →  Die Sender→  Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen . . .

Kulissen in Babelsberg 2007
Kulissen in Babelsberg 2007
Blick aus der Regie 1960

. . . ging es ganz anders zu, als vorne auf der Bühne oder im Studio vor der Kamera. Da wurde auch mal geschimpft, geschrien und gepoltert und manches mehr. Da flogen auch mal die Brocken, wenn nichts klappte oder jemand gepennt hatte.

Da gab es auch Freudentänze (im wahrsten Sinne des Wortes) wenn trotz aller Pannen draußen (beim Zuschauer) keiner etwas gemerkt hatte. Es gab auch Tränen und tiefe Enttäuschung, wenn trotz aller Mühen dann doch nichts geklappt hatte und ausgerechnet der Intendant hatte es gemerkt.
.

Also der "Laden" lebt, . . .

könnte man es umschreiben und das wollen wir hier beschreiben. Geschichten aus dem Leben - das ist für uns der Sender - gegriffen, die bekommen Sie hier zu lesen.

Und natürlich sind wir auch auf Sie angewiesen, wenn Sie mal in einem Sender gearbeitet haben oder auch noch dort arbeiten. Uns liegt nichts daran, irgend jemanden oder irgend ein Haus "platt" zu machen. Es gibt so viele lustige und interessante Stories rund um Rundfunk und Fernsehen, da könnte man Bücher füllen.

Und wir haben viel Platz auf unserem Datenbank-Server und wir können mit diesem Redaktions- System (Typo3) tausende von Seiten füllen. Sie können uns natürlich auch anonym unter die Arme greifen. Dazu gibt es diverse kleine Formulare wie zum Beispiel Ihren Kommentar.

Irgendwo geistert immer wieder die ZDF Story mit dem Karnevals Scherz über den Anflug feindlicher Bomber (fliegende Festungen) auf die Kaugummifabriken von Mainz mit verheerenden Folgen durch die historisch verklärten Erzählungen.

Auch darüber gibts bald nochmal die Story zu vermelden.

.

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.