Sie sind hier : Startseite →  Kontakt und Kommentar→  Spenden-Angebot

Manchmal hilft für unsere Sorgen wirklich nur "Bares". Wir sind aber immer dankbar für jede kleine Unterstützung Ihrerseits.

Natürlich haben wir wie jeder andere gemeinnützige ! (die Amerikaner sprechen von "non profit -") Verein auch Sorgen. Da möchte "man" (wir) mal gemeinsam zu einer Fernsehmesse (IBC) nach Amsterdam fahren (also zu der wichtigsten europäischen Fernseh Profi Messe) oder sich mit anderen Museen kurzschließen und dann braucht man eine Bundesbahn- Gruppenkarte oder wir möchten einen Reisebus chartern.

 

Da hilft dann eine gebrauchte Kamera weniger und auch kein Kuchen und kein Kasten Wein, die Bahn gibt uns keinen Kredit auf die Zukunft. Wir müssen das alles bezahlen. Ihre Spende in Form einer solchen Fahrkarte zum Beispiel ist als Spende in einem Unternehmen voll absetzbar und hilft uns ein riesiges Stück voran. Dennoch sind wir immer sehr dankbar für alle alten Prospekte und Fachzeitschriften, die nicht in den Container kommen.

Dies ist mit ein Grund dafür, diese Museums-Seiten mit üppigstem leicht lesbaren Wissen und vielen interessanten Stories zu füllen.

Ein Spendenangebot - Wir möchten Ihnen etwas zukommen lassen.

Vielen Dank - Bitte tippen Sie die 6 Buchstaben aus dem Bildchen in das orange umrahmte Feld ein. Die 6 (Captcha-) Zeichen enthalten Gross- und Kleinbuchstaben !!

-
Und wenn das mit den "Captcha-" Zeichen nicht klappt, bitte nach 18.00 anrufen.
-

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2017 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - zum Flohmarkt
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.